Schließen

Personalwesen Studium in Ingolstadt: Hochschulen & Studiengänge

Personalmanagement Studium in Ingolstadt - Dein Studienführer

In Ingolstadt erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet mit 5 Studiengängen an insgesamt 5 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Ingolstadt. Du hast die Wahl zwischen 3 Studiengängen mit Abschluss Bachelor, 4 Studiengängen mit Abschluss MBA sowie 1 Studiengängen mit Abschluss Master. Oder suchst du nach einem anderen Abschluss? Dann haben wir für dich noch 1 weitere Studienabschlüsse parat. Außerdem genießt du völlige Freiheit bei der Wahl deiner Studienform. Entscheide dich für einen von 2 Fernstudium-, oder 1 Berufsbegleitendes Präsenzstudium Studiengängen. Neben diesen 3 Studiengängen, könnte auch einer der 2 Lehrgänge von Interesse für dich sein. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der dualen Studiengänge vielleicht genau das Richtige für dich!

5 Hochschulen bieten ein Studium in Ingolstadt an

Noch nicht das Richtige gefunden?

Hier warten Infos & Hochschulen zu weiteren Studiengängen auf deine neugierigen Augen.

Weitere Studiengänge
Personalmanagement Studium in Ingolstadt

Personalmanagement Studium in Ingolstadt

Ingolstadt

Ingolstadt liegt im Freistaat Bayern, wobei uns die Stadt an der Donau vor allem als wichtiger Standort der deutschen Automobilbranche bekannt ist. Dabei hat die Stadt mit ihren rund 133.000 Einwohnern auch Touristen und Studenten einiges zu bieten: So verweisen Stadtverwaltung und Tourismus-Manager auf sakrale Kostbarkeiten wie die Franziskanerbasilika, die am nördlichen Rand der Altstadt liegt. Tatsächlich ist gerade das „alte Herz“ Ingolstadts mit seinen bestens erhaltenen historischen Bauwerken einen Besuch und manch Foto wert. Doch auch die Parks und Grünanlagen der Stadt, wie das Gelände der Landesgartenschau, laden zum Flanieren ein. Denn Ingolstadt an der Donau verfügt über reichlich „grüne Lungen“, so dass Studenten, die hier Personalmanagement studieren, genügend Rückzugsorte zum Lernen am Busen der Natur haben. Gesiedelt wurde auf dem Stadtgebiet Ingolstadts übrigens bereits zur Steinzeit, wie archäologische Funde beweisen. Die moderne Stadt indes profiliert sich heute als einer der wirtschaftsstärksten Standorte in ganz Deutschland mit bedeutenden Unternehmen wie dem Automobilhersteller Audi sowie Firmen aus der Erdölindustrie. Angehende Führungskräfte, die Personalmanagement studiert haben, dürften daher auch in Ingolstadt selbst reichlich gesucht werden.

Personalmanagement in Ingolstadt studieren

Die Vermittlung des Schlüsselfaktors Wissen nimmt somit auch für die Stadtverwaltung einen wichtigen Raum ein und erfolgt zum Beispiel an der Technischen Hochschule und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Erstere wurde im Jahre 1994 gegründet und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Doch auch die „Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät“ (WFI) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt prägt mit über 1000 Studierenden und 20 Lehrstühlen ganz entscheidend die Bildungslandschaft Ingolstadts.

Alle Hochschulen in Ingolstadt

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch