Schließen
Sponsored

Personalwesen Studium in Erfurt: Hochschulen & Studiengänge

Personalmanagement Studium in Erfurt - Dein Studienführer

In Erfurt erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet an insgesamt 5 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Erfurt. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote in Erfurt findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

5 Hochschulen bieten ein Studium in Erfurt an

Personalmanagement Studium in Erfurt

Personalmanagement Studium in Erfurt

Erfurt

Mit gut 210.000 Einwohnern ist Erfurt nicht nur die Landeshauptstadt Thüringens. Erfurt ist außerdem einer der wichtigsten Hochschulstandorte des Freistaats. 1392 erstmals - und 1994 erneut - gegründet, ist die Universität Erfurt die größte Hochschule Erfurts. Knapp 5.700 Studierende treten aktuell in die Fußstapfen Martin Luthers. Der studierte im 14.Jahrhundert an der Universität. Heute werden an der Hochschule sowohl Bachelor- als auch Master- und Lehramtsstudiengänge angeboten. Das Fächerspektrum reicht dabei von Geisteswissenschaften über Sprachen bis hin zu Religionswissenschaften oder Psychologie. Die mit knapp 4.500 Studierenden zweitgrößte Hochschule ist die Fachhochschule. Dort haben Studierende die Möglichkeit praxisbezogen zu studieren. Die Hochschule ist in sechs Fakultäten aufgeteilt und es werden Studiengänge von Sozialer Arbeit bis hin zu Architektur angeboten.

Personalmanagement in Erfurt studieren

An der Internationalen Hochschule (IUBH) - einer weiteren Erfurter Hochschule - haben Sie die Möglichkeit "Personalmanagement" zu studieren. In dem dreieinhalbjährigen Bachelor-Studium studieren Sie mit den Studienschwerpunkten "Allgemeines Personalwesen", "Führungskräfteentwicklung" und weiteren personalbezogenen Fachbereichen.

Alle Hochschulen in Erfurt

Pro

  • Von der Friedrich-Schiller-Universität in Jena bis zur Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar – in Thüringen ist für jede/n Studieninteressierte/n was dabei
  • Günstig wohnen, das kannst du hier! Die Mietpreise liegen mit 7,16 Euro pro Quadratmeter unter dem deutschlandweiten Durchschnitt von 11,41 Euro
  • Im Bauhaus-Museum deinen Kulturhunger stillen, dich in der Rhön von der stickigen Hörsaalluft befreien willst oder auf den Spuren von Goethe und Schiller durch Weimar wandern – an Freizeitangeboten mangelt es nicht

Contra

  • Schöner Wohnen, das kannst du hier mancherorts nicht – viele Wohngegenden sind noch von Plattenbauten aus DDR-Zeiten geprägt
  • Die Fernverkehrsanbindung ist eher mau – in Jena zum Beispiel fahren ICs nur sporadisch und eine ICE-Anbindung gibt es nicht
  • Du wirst auf Vita Cola umsteigen müssen, denn du wohnst jetzt im Osten