Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Duales Studium BWL mit Schwerpunkt Personal in Thüringen gesucht?

Duales Studium BWL mit Schwerpunkt Personal in Thüringen - Dein Studienführer

Du willst BWL mit Schwerpunkt Personal als Duales Studium in Thüringen absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Thüringen recherchiert, an denen du BWL mit Schwerpunkt Personal als Duales Studium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für BWL mit Schwerpunkt Personal als Duales Studium in Thüringen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Duales Studium

Bei einem dualen Studium studierst du an der Hochschule und wirst parallel von einem Unternehmen ausgebildet. Im Regelfall zahlt das Unternehmen deine Studiengebühren und entlohnt dich für deine Arbeit mit einer passablen Vergütung. Ein großer Vorteil des dualen Studiums ist der nahtlose Berufseinstieg, denn üblicherweise übernimmt dich dein Betrieb nach Studienabschluss direkt in eine Festanstellung.


BWL mit Schwerpunkt Personal

Es gibt mehrere hundert BWL Studiengänge in Deutschland. Kein Wunder, es ist ja auch das beliebteste Fach bei Frauen und Männern. Allerdings gibt es nicht in jedem BWL Bachelor oder Master Studium auch einen Schwerpunkt aus dem Personalwesen. Darauf solltest du unbedingt achten, wenn du dich für eine Karriere im Human Resource Management (HR) interessierst.

Allgemein oder spezialisiert?

Zudem stellt sich bei der Studienwahl ja auch die Frage, ob du ein eher allgemein gehaltenes Studium wie Betriebswirtschaft oder doch direkt ein spezialisiertes Studium wie (Internationales) Personalmanagement studieren möchtest. Und als duales Studium, berufsbegleitend oder Vollzeit? Wir haben dazu auf unserem Portal viele ausführliche Ratgeberartikel veröffentlicht, die dir den Weg zum richtigen Personal Studium weisen sollen.

Wenn du dich für ein BWL Studium mit Schwerpunkt Personalwesen/ Personalwirtschaft/ Personalmanagement entscheidest, hast du den Vorteil, dir mit einem zweiten Schwerpunkt noch weitere Berufswege offen zu halten. Allerdings kannst du die personalspezifischen Studieninhalte auch nicht besonders vertiefen. Allerdings könnte man natürlich einen HR Master nach einem BWL Bachelor machen, sogar berufsbegleitend als Abendstudium oder Fernstudium. Da gibt es viele Optionen.

Du möchtest mehr Informationen zur Studienrichtung? In unserem BWL (Schwerpunkt Personalmanagement) Artikel haben wir eine ausführliche Beschreibung für dich. Außerdem haben wir unter diesem Text schonmal passende Hochschulen für dich rausgesucht.


Weitere Informationen zum BWL mit Schwerpunkt Personal Studium
Duales Studium BWL mit Schwerpunkt Personal in Thüringen

Duales Studium BWL mit Schwerpunkt Personal in Thüringen

Thüringen

Der heutige Freistaat Thüringen wurde am 3. Oktober 1990 anlässlich der politischen Wiedervereinigung gegründet. Das Bundesland ist reichlich 16.000 km² groß und hat knapp 2,2 Millionen Einwohner. Thüringen ist bei Urlaubern und Touristen sehr beliebt. Der Fernwanderweg Rennsteig im Sommer sowie das Wintersportzentrum Oberhof in den schneesicheren Wochen gehören zu den gefragten Zielen.

Personalmanagement in Thüringen studieren

Personalmanagement kann ich Thüringen an verschiedenen Hochschulen und in verschiedenen Varianten studiert werden. Einige Studiengänge, die in Thüringen studiert werden können sind zum Beispiel Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement, Internationales Personalmanagement oder Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personalmanagement. Du kannst das Studium als Vollzeitstudium oder als duales Studium absolvieren. Als Standorte kommen in Thüringen vor allem Jena und Hof, Münchberg für ein Studium im Bereich Personalmanagement in Frage.

 

Alle Hochschulen in Thüringen

Pro

  • Von der Friedrich-Schiller-Universität in Jena bis zur Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar – in Thüringen ist für jede/n Studieninteressierte/n was dabei
  • Günstig wohnen, das kannst du hier! Die Mietpreise liegen mit 7,16 Euro pro Quadratmeter unter dem deutschlandweiten Durchschnitt von 11,41 Euro
  • Im Bauhaus-Museum deinen Kulturhunger stillen, dich in der Rhön von der stickigen Hörsaalluft befreien willst oder auf den Spuren von Goethe und Schiller durch Weimar wandern – an Freizeitangeboten mangelt es nicht

Contra

  • Schöner Wohnen, das kannst du hier mancherorts nicht – viele Wohngegenden sind noch von Plattenbauten aus DDR-Zeiten geprägt
  • Die Fernverkehrsanbindung ist eher mau – in Jena zum Beispiel fahren ICs nur sporadisch und eine ICE-Anbindung gibt es nicht
  • Du wirst auf Vita Cola umsteigen müssen, denn du wohnst jetzt im Osten