Schließen
Sponsored

Fachreferent/in Arbeitsrecht - Zertifikats-Lehrgang

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 3 Monate
  • Art Fernlehrgang

E-Learning, on demand

Das komplexe Arbeitsrecht mit seinen vielen Tücken führt schnell zu Fehlern, wenn ohne Kenntnisse zu den aktuellen gesetzlichen Regelungen und Anforderungen der Blindflug gewagt wird. Wer nach einer Weiterbildung neben dem Tagesgeschäft sucht, um fundiertes arbeitsrechtliches Know-how zu erlangen, für den ist dieser dreimonatige Zertifikats-Fernlehrgang die richtige Wahl. Er ermöglicht die berufsbegleitende Weiterbildung mittels leicht verständlicher Lehrbriefe und drei Seminartagen in idealer Weise.

Bereits mehr als 900 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Inhalte

Lektion 1: Stellenanzeigen und Bewerbungsverfahren

  • Stellenanzeigen diskriminierungsfrei gestalten
  • Vorstellungsgespräche rechtssicher durchführen, Behandlung von Bewerbungsunterlagen
  • Gegenseitige Pflichten aus Vertragsvorverhandlungen
  • Auswirkungen des AGG, Rechtsfolgen bei Diskriminierung

Lektion 2: Arbeitsvertrag und AGB-Kontrolle

  • Form und Inhalt des Arbeitsvertrages
  • Rechtsmängel, Vertragsstrafen
  • Musterformulierungen
  • AGB-Kontrolle von Arbeitsverträgen und Prüfpunkte

Lektion 3: Besondere Beschäftigungsverhältnisse Teil 1

  • Befristung: Voraussetzungen und Inhalte von befristeten Arbeitsverträgen
  • Teilzeit: Anspruch, Beteiligung des Betriebsrats, Auswirkungen

Lektion 4: Besondere Beschäftigungsverhältnisse Teil 2

  • Geringfügige Beschäftigung
  • Berufsausbildung: BBG und duales System, Rechtsquellen, Begründung des Ausbildungsverhältnisses

Lektion 5: Rechte und Pflichten

  • Pflichtverletzung durch den Arbeitnehmer
  • Direktionsrecht
  • Pflichten bei Krankheit, Behinderung - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Zielvereinbarungen, Zeitkonten, Datenschutz

Lektion 6: Elternzeit, Mutterschutz, (Familien-)Pflegezeit und Urlaub

  • Antrag, Dauer, Aufteilung von Elternzeit
  • Mutterschutz, Pflegezeit, Familienpflegezeit
  • Urlaubsregelungen

Lektion 7: Leiharbeit, Arbeitnehmerüberlassung & Betriebsrat

  • Begriff und Abgrenzung zu anderen Arbeitsformen
  • Erlaubnispflicht und Rechtsverhältnisse bei der Arbeitnehmerüberlassung
  • Rechtsgrundlagen für die betriebliche Mitbestimmung

Lektion 8: Altersteilzeit, betriebliche Altersversorgung, Zielvereinbarung und Zeitkonten

  • Missbrauch der Altersteilzeit
  • Begünstigte und Leistungen einer betrieblichen Altersversorgung
  • Steuerliche Förderung

Lektion 9: Haftung im Arbeitsrecht

  • Arbeitsunfall, Berufskrankheit, Wegeunfall
  • Haftungsausschluss des Unternehmers
  • Haftung der Betriebsangehörigen untereinander

Lektion 10: Abmahnung und Kündigung

  • Funktion von Abmahnungen, Abmahnungserfordernis, Wirksamkeitsvoraussetzungen
  • Kündigungserklärung, Fristen, Beteiligung des Betriebsrats
  • Probezeitkündigung

Lektion 11: Kündigungsformen

  • Ordentliche Kündigung, Außerordentliche Kündigung, Verdachtskündigung
  • System des Kündigungsschutzes
  • Rechtssichere Zustellung von Abmahnungen und Kündigungen

Lektion 12: Aufhebungs-/ Abwicklungsvertrag

  • Abfindung und Freistellung
  • Abschluss, Widerruf und Anfechtung sowie Risiken des Aufhebungs-/ Abwicklungsvertrags

Lektion 13: (Sonder-)Kündigungsschutz

  • Sonderkündigungsschutz nach dem Mutterschutzgesetz, Bundeselterngeld / Elternzeitgesetz
  • Sonderkündigungsschutz für schwerbehinderte Arbeitnehmende und betriebsverfassungsrechtlicher Funktionsträger/-innen
  • Kündigung von Berufsausbildungsverhältnissen

Lektion 14: Kündigungsschutzprozess und Arbeitszeugnisse

  • Erhebung der Kündigungsschutzklage & Verfahren
  • Auseinandersetzungen mit Auszubildenden
  • Arbeitszeugnisse: Formelle Erfordernisse, einfaches / qualifizierendes Arbeitszeugnis

Inhouse-Variante

Auch als Inhouse-Variante buchbar

Sie möchten die beschriebene Weiterbildung für mehrere Mitarbeitende Ihres Unternehmens buchen? Entscheiden Sie dabei selbst über die Dauer, den Termin und das für Ihr Unternehmen optimale Lernformat (Präsenz, Online, E-Learning) oder feilen Sie gerne auch am Inhalt. Gerne beraten wir Sie individuell!

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte ohne juristische Ausbildung (Personalleitung, -referenten / –referentinnen und -sachbearbeitende) sowie Geschäftsführende, die mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert sind

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Selbstständige und Freiberufler/-innen.

 

Seminarziele

  • Speziell für Nichtjuristen und Nichtjuristinnen: Der Lehrgang vermittelt genau das Praxiswissen, das im Arbeitsalltag wichtig ist: von der Anbahnung bis zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen.
  • Berufsbegleitend und flexibel lernen: 14 praxisnahe, leicht verständliche Lektionen stehen online zur Verfügung - zum flexiblen Lernen mit PC, Tablet oder Smartphone. Mit den Online-Wissens-Checks können die Teilnehmenden ihren Lernfortschritt jederzeit ganz einfach selbst überprüfen.
  • Qualifizierter Leistungsnachweis: Nach erfolgreich absolviertem Abschlusstest erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Fachreferent/in Arbeitsrecht“.

Kosten

2.017,05 € inkl. MwSt.

 

Starttermine

Jederzeit per Schulungsvideo.

 

zurück zum Anbieter