Schließen
Sponsored

Fachreferent/in Arbeitsrecht - Zertifikats-Lehrgang (Blended Learning)

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 3 Monate
  • Art Vollzeit, Fernlehrgang, Blended Learning, Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Fernlehrgang mit 3 Seminartagen

Das komplexe Arbeitsrecht mit seinen vielen Tücken führt schnell zu Fehlern, wenn ohne Kenntnisse zu den aktuellen gesetzlichen Regelungen und Anforderungen der Blindflug gewagt wird. Wer nach einer Weiterbildung neben dem Tagesgeschäft sucht, um fundiertes arbeitsrechtliches Know-how zu erlangen, für den ist dieser dreimonatige Zertifikats-Fernlehrgang die richtige Wahl. Er ermöglicht die berufsbegleitende Weiterbildung mittels leicht verständlicher Lehrbriefe und drei Seminartagen in idealer Weise.

Bereits mehr als 900 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Inhalte / Module

MODUL 1: Anbahnung des Arbeitsverhältnisses

  • Stellenanzeigen diskriminierungsfrei gestalten Vorstellungsgespräche rechtssicher durchführen
  • Form und Inhalt des Arbeitsvertrages
  • AGB-Kontrolle von Arbeitsverträgen
  • Auswirkungen des AGG
  • Besondere Beschäftigungsverhältnisse

    • Befristung
    • Teilzeit
    • Geringfügige Beschäftigung
    • Berufsausbildung

  • Datenschutz im Arbeitsverhältnis

MODUL 2: Durchführung des Arbeitsverhältnisses

  • Rechte und Pflichten der/s Arbeitgebenden
  • Rechte und Pflichten der/s Arbeitnehmenden
  • Direktionsrecht
  • Krankheit, Behinderung, Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Elternzeit, Mutterschutz, Pflegezeit, Familienpflegezeit
  • Urlaubsregelungen
  • Leiharbeit und Arbeitnehmendenüberlassung
  • Altersteilzeit
  • Zielvereinbarungen
  • Zeitkonten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebsrat
  • Haftung im Arbeitsrecht

MODUL 3: Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Abmahnungen
  • Kündigungsfristen
  • Kündigungsformen

    • Personenbedingte Kündigung
    • Betriebsbedingte Kündigung und Sozialplan
    • Verhaltensbedingte Kündigung
    • Außerordentliche Kündigung

  • Änderungskündigung
  • Verdachtskündigung
  • Rechtssichere Zustellung von Abmahnungen und Kündigungen
  • Aufhebungsvertrag
  • Abwicklungsvertrag
  • Abfindung
  • Freistellung
  • Kündigungsschutzprozess
  • Arbeitszeugnisse 

    • Einfaches Arbeitszeugnis
    • Qualifiziertes Arbeitszeugnis

Am Ende jedes Moduls folgt einen Seminartag (in Präsenz oder online-live). Darin werden die wichtigsten Punkte aus den jeweiligen Lehrbriefen zusammengefasst und offene Fragen beantwortet. Außerdem erhalten die Teilnehmenden Hinweise auf Fallstricke in der Praxis und besprechen zusätzlich die Aufgaben aus den Lehrbriefen mit vertiefenden Übungen.

Inhouse-Variante

Auch als Inhouse-Variante buchbar

Sie möchten die beschriebene Weiterbildung für mehrere Mitarbeitende Ihres Unternehmens buchen? Entscheiden Sie dabei selbst über die Dauer, den Termin und das für Ihr Unternehmen optimale Lernformat (Präsenz, Online, E-Learning) oder feilen Sie gerne auch am Inhalt. Gerne beraten wir Sie individuell!

 

Zielgruppe

Zielgruppe des Lehrgangs zum "Fachreferent/in Arbeitsrecht" sind Fach- und Führungskräfte ohne juristische Ausbildung (Personalleitung, -referenten / –referentinnen und -sachbearbeitende) sowie Geschäftsführende, die mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert sind.

 

Seminarziele

  • Fundiertes Praxiswissen: Der Lehrgang "Fachreferent/in Arbeitsrecht" richtet sich speziell an Personal ohne juristischen Hintergrund und vermittelt das Wissen, das in der Praxis wirklich gebraucht wird – von der Anbahnung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses.
  • Nachhaltiges Lernen: Durch die abwechslungsreiche Kombination von praxisnahen, leicht verständlichen Lehrbriefen mit intensiven Live-Seminartagen sind hohe Lernerfolge garantiert. Die individuelle Betreuung durch uunseren Experten garantiert schnelle Antworten auf alle drängenden Fragen.
  • Qualifizierter Leistungsnachweis: Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Fachreferent/in Arbeitsrecht“.

Kosten

2.374,05 inkl. MwSt.

Starttermine

18. März 2024

16. April 2024

15. Mai 2024

11. Juli 2024

06. August 2024

10. September 2024

17. Oktober 2024

12. November 2024

zurück zum Anbieter