Personalmanagement in Potsdam studieren?

Stadt

Potsdam

Hochschulen

2 Hochschulen

Potsdam

Potsdam, die Landeshauptstadt Brandenburgs, belegt eine Fläche von rund 188 Quadratkilometern und beherbergt etwa 170.000 Einwohner. Etwa 15 Prozent davon sind Studenten, die an einer der drei in Potsdam ansässigen Hochschulen studieren. Die aus einzigartigen Schloss- und Parkanlegen bestehenden Kulturlandschaften der Stadt gehören zum UNESCO-Weltkultur- und Naturerbe. Als Hauptattraktion gilt die Schloss- und Parkanlage Sanssouci, die nahezu unversehrt den Zweiten Weltkrieg überstanden hat. Potsdam zeigt sich heute als weltoffene, europäisch geprägte Stadt, die mit ihrem Holländischen Viertel, der russische Kolonie Alexandrowka und dem Weberviertel Nowawes im Stadtteil Babelsberg deutliche Signale setzt.

Als Wirtschaftsstandort profitiert Potsdam vor allem von seinen Forschungszentren und forschungsnahe Unternehmen und zählt zu den bedeutendsten Biotechnologiestandorten Europas. Von internationaler Bedeutung ist weiterhin das bereits 1911 gegründete Filmstudio Babelsberg, dessen Filmpark die Besichtigung des ältesten Großfilmstudios der Welt ermöglicht.

Personalmanagement in Potsdam studieren

Studienmöglichkeiten für die Fachrichtung Personalmanagement bietet ein weiterbildender Studiengang zum Master of Public Management an der Universität Potsdam. Außerdem besteht auf der Basis eines abgeschlossenen VWA-Studiums die Möglichkeit, an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Potsdam einen Bachelor of Arts Abschluss für Business-, Health- oder Public-Management zu erlangen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weitere Studienangebote

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de