Schließen

MBA (International) Human Resource Management in Saarland: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

MBA

Studiengang

(International) Human Resource Management

Bundesland

Saarland

MBA

Eine besondere Form des postgradualen Studiums ist der Master of Business Administration (MBA). Er richtet sich meist nicht etwa an Betriebswirte, sondern in erster Linie an Absolventen anderer Fächer. Auf dem Lehrplan stehen wesentliche Managementfunktionen, wie Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb oder Personalmanagement. Juristen, Ingenieure, Mediziner, Natur- oder Geisteswissenschaftler können sich durch ein MBA-Studium fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse aneignen und so für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren. Neben solchen generalistisch MBA-Programmen gibt es allerdings auch Studiengänge, die speziell auf Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ausgelegt sind und nur bestimmte Managementfunktionen vertiefend behandeln.

Zulassungsvoraussetzung für MBA-Studiengänge sind in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung. Da die Zulassung nicht einheitlich geregelt ist, lassen manche Hochschulen auch Bewerber mit einschlägiger Berufserfahrung im Management ohne Studienabschluss zu. Der Auswahlprozess ist meist umfangreich: Bewerber müssen Motivationsschreiben einreichen, in Aufnahmegesprächen überzeugen und Eignungsprüfungen ablegen. Die Regelstudienzeit für ein MBA-Studium beträgt ein bis zwei Jahre, in denen 60 bis 120 Leistungspunkte erbracht werden müssen. Weit verbreitet sind berufsbegleitende Studienmodelle. Als Fern- oder Teilzeitstudium mit Präsenzphasen kann der Master of Business Administration auch bis zu drei Jahre dauern.

Weiterlesen...

(International) Human Resource Management

Was sind die Besonderheiten des Recruitings für Auslandseinsätze? Wie plant man Maßnahmen zur Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Auslandseinsätzen? Das internationale Human Resource Management ist wichtig, um Mitarbeiter im Ausland bestmöglich zu versorgen, aber auch um Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern zu organisieren.

Ein Studium wie Human Resource Management bereitet auf solche Aufgabenfelder vor. Ob man in einem internationalen Unternehmen Verantwortung für transnationale Personalprozesse übernimmt, wie es Florian in seinem Erfahrungsbericht erzählt, oder in einem Unternehmen, das nur in Deutschland agiert, die Personalplanung übernimmt, ist jedem selbst überlassen. Mit einem HR Studium eröffnet man sich viele Aufgabenfelder.

Bachelor oder Master?

Egal, ob du einen HR Bachelor oder HR Master machen möchtest – du hast eine recht große Auswahl. Zudem gibt es die unterschiedlichsten Studienformen. Du kannst Human Resource Management als klassisches Vollzeitstudium, aber auch als Duales Studium oder berufsbegleitendes Studium, z.B. Fernstudium, absolvieren. Wir haben nachfolgend alle HR Studiengänge aufgelistet und in unserem (International) HR Management Studium Artikel noch sämtliche weiteren wichtigen Infos für dich.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Saarland

Schwenken und Lyoner - im Saarland gehen deutsche Mentalität und Lebensart der Franzosen eine aufregende Liaison ein. Tatsächlich wird hier, im äußersten Südwesten Deutschlands, das „savoir-vivre“ groß geschrieben. Das können Studenten und Touristen in der beliebten Saarbrücker Altstadt sowie am Staden längs der Saar erleben. Doch auch die ehemalige Garnisonsstadt Saarlouis, heute ein wichtiges Schul- und Handelszentrum oder Völklingen mit dem alten Hüttenareal darf auf keinen Fall verpasst werden. Eine Industriekathedrale und ein Leuchtturm im saarländischen Tourismus, der sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Insgesamt betrachtet, leben im kleinsten aller deutschen Flächenstaaten rund 995.000 Menschen. Hier spielen heute die IT-Branche, das Dienstleistungswesen sowie der Automobilsektor eine wichtige wirtschaftliche Rolle.

Personalmanagement im Saarland studieren

Als Hochschulstandort verfügt das Saarland über verschiedene Fachhochschulen sowie ein Universität mit Standorten in Saarbrücken und Homburg (medizinische Fakultät). Der Charme für ein Personalmanagement-Studium in Saarbrücken liegt dabei darin begründet, dass man hier oft mehrsprachig ist und in der Großregion Saar-Lor-Lux (die das belgische Wallonien mit einschließt) Führungskräfte durchaus gebraucht werden. Wer sich mit Personalverwaltung und Personalmarketing auskennt, könnte also auch im näheren Umfeld einen Job finden!

Alle Hochschulen in Saarland