Schließen

MBA BWL mit Schwerpunkt Personal in Hessen: Hochschulen & Studiengänge

MBA BWL mit Schwerpunkt Personal in Hessen - Dein Studienführer

Du willst deinen BWL mit Schwerpunkt Personal MBA in Hessen absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Hessen recherchiert, an denen du den BWL mit Schwerpunkt Personal MBA absolvieren kannst. Insgesamt hast du die Auswahl zwischen 5 verschiedenen Studienangeboten. Du hast für den BWL mit Schwerpunkt Personal MBA in Hessen die Wahl zwischen 2 Fernstudium-, oder 1 Berufsbegleitendes Präsenzstudium Studienangeboten. Neben diesen 3 Studiengängen, könnte auch einer der 1 Lehrgänge von Interesse für dich sein. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des MBA Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der dualen Studiengänge in BWL mit Schwerpunkt Personal vielleicht genau das Richtige für dich!

2 Hochschulen bieten ein MBA BWL mit Schwerpunkt Personal Studium in Hessen an

Noch nicht das Richtige gefunden?

Hier warten Infos & Hochschulen zu weiteren Studiengängen auf deine neugierigen Augen.

Weitere Studiengänge

MBA

Eine besondere Form des postgradualen Studiums ist der Master of Business Administration (MBA). Er richtet sich meist nicht etwa an Betriebswirte, sondern in erster Linie an Absolventen anderer Fächer. Auf dem Lehrplan stehen wesentliche Managementfunktionen, wie Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb oder Personalmanagement. Juristen, Ingenieure, Mediziner, Natur- oder Geisteswissenschaftler können sich durch ein MBA-Studium fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse aneignen und so für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren. Neben solchen generalistisch MBA-Programmen gibt es allerdings auch Studiengänge, die speziell auf Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ausgelegt sind und nur bestimmte Managementfunktionen vertiefend behandeln.

Zulassungsvoraussetzung für MBA-Studiengänge sind in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung. Da die Zulassung nicht einheitlich geregelt ist, lassen manche Hochschulen auch Bewerber mit einschlägiger Berufserfahrung im Management ohne Studienabschluss zu. Der Auswahlprozess ist meist umfangreich: Bewerber müssen Motivationsschreiben einreichen, in Aufnahmegesprächen überzeugen und Eignungsprüfungen ablegen. Die Regelstudienzeit für ein MBA-Studium beträgt ein bis zwei Jahre, in denen 60 bis 120 Leistungspunkte erbracht werden müssen. Weit verbreitet sind berufsbegleitende Studienmodelle. Als Fern- oder Teilzeitstudium mit Präsenzphasen kann der Master of Business Administration auch bis zu drei Jahre dauern.


BWL mit Schwerpunkt Personal

Es gibt mehrere hundert BWL Studiengänge in Deutschland. Kein Wunder, es ist ja auch das beliebteste Fach bei Frauen und Männern. Allerdings gibt es nicht in jedem BWL Bachelor oder Master Studium auch einen Schwerpunkt aus dem Personalwesen. Darauf solltest du unbedingt achten, wenn du dich für eine Karriere im Human Resource Management (HR) interessierst.

Allgemein oder spezialisiert?

Zudem stellt sich bei der Studienwahl ja auch die Frage, ob du ein eher allgemein gehaltenes Studium wie Betriebswirtschaft oder doch direkt ein spezialisiertes Studium wie (Internationales) Personalmanagement studieren möchtest. Und als duales Studium, berufsbegleitend oder Vollzeit? Wir haben dazu auf unserem Portal viele ausführliche Ratgeberartikel veröffentlicht, die dir den Weg zum richtigen Personal Studium weisen sollen.

Wenn du dich für ein BWL Studium mit Schwerpunkt Personalwesen/ Personalwirtschaft/ Personalmanagement entscheidest, hast du den Vorteil, dir mit einem zweiten Schwerpunkt noch weitere Berufswege offen zu halten. Allerdings kannst du die personalspezifischen Studieninhalte auch nicht besonders vertiefen. Allerdings könnte man natürlich einen HR Master nach einem BWL Bachelor machen, sogar berufsbegleitend als Abendstudium oder Fernstudium. Da gibt es viele Optionen.

Du möchtest mehr Informationen zur Studienrichtung? In unserem BWL (Schwerpunkt Personalmanagement) Artikel haben wir eine ausführliche Beschreibung für dich. Außerdem haben wir unter diesem Text schonmal passende Hochschulen für dich rausgesucht.


Weitere Informationen zum BWL mit Schwerpunkt Personal Studium
MBA BWL mit Schwerpunkt Personal in Hessen?

MBA BWL mit Schwerpunkt Personal in Hessen?

Hessen

Hessen, das ist für viele untrennbar verbunden mit der Bankenmetropole Frankfurt am Main, mit Handkäs mit Musik und mit Äbbelwoi (Apfelwein). Selbstverständlich hat Hessen darüber hinaus noch sehr viel mehr zu bieten. Die bezaubernden Seen im Waldecker Land gehören ebenso zu Hessens beliebten Ferienregionen wie die wunderschönen Mittelgebirgslandschaften von Odenwald, über Rhön, Spessart und Vogelsberg. Hessen ist bekannt für seine hervorragende Infrastruktur und für seinen exzellenten Ruf als bedeutender Forschungsstandort. Wie keine zweite Region in Europa kann Hessen mit kurzen Wegen und schnellen Verbindungen punkten. Neben Frankfurt, Darmstadt, Gießen und Marburg hat Hessen insgesamt eine ganz hervorragende Universitäts- und Forschungslandschaft zu bieten.

Personalmanagement in Hessen studieren

Studieninteressierte können aus 48 Universitäten und Hochschulen wählen. Für Personalmanagement können sich Studierende in Frankfurt a.M., Darmstadt, Bad Homburg und Fulda einschreiben. Ob im Bachelor oder Master, als Vollzeit-,Teilzeit- oder Fernstudium - in Hessen hast du viele Optionen im Bereich Personalmanagement. Durch die gute Infrastruktur und die vielen wichtigen Wirtschaftsstandorte ist Hessen auch ein interessantes Bundesland im Bezug auf Praktika, ein duales Studium oder Nebenjobs im Studium.

Alle Hochschulen in Hessen

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus