Schließen
Sponsored

Bachelor Personalmanagement in Wolfsburg: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Personalmanagement in Wolfsburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Personalmanagement Bachelor in Wolfsburg absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen mit Standort in Wolfsburg, an denen du den Personalmanagement Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für den Personalmanagement Bachelor in Wolfsburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Mit dem Bachelor Studium erlangst du einen international anerkannten Hochschulabschluss. Meistens ist ein Bachelorstudium auf drei Jahre (6 Semester) Regelstudienzeit ausgelegt. Während des Studiums sammelst du in den verschiedenen Kursen, den sogenannten Modulen, Credit Points (CPs). Das gesamte Bachelor-Studium umfasst 180 bis 240 CPs und schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Sobald du deinen Bachelor in der Tasche hast, kannst du entweder sofort ins Berufsleben einsteigen oder dich mit einem Master Studium weiter qualifizieren.


Personalmanagement

Bewerbungsgespräche mit potenziellen Mitarbeiter/innen führen, mit bestehenden Kollegen über Beförderungen verhandeln oder auch Mitarbeiter/innen entlassen - das Berufsleben von Personalmanager/innen hält einige spannende Bereiche parat. Und mit einem Personalmanagement Studium kann man sich bestens auf diese Aufgaben vorbereiten.

Das Personalmanagement Studium

Es gibt die unterschiedlichsten Bezeichnungen für Studiengänge in diesem Bereich. Als Bachelor heißen sie oft einfach „Personalmanagement“, für den Master wählen Unis und FHs oft den englischen Begriff „Human Resource Management“, kurz HR.

Der Bachelor dauert in der Regel 6 Semester, für den Master sollte man mit 3-4 Semestern rechnen. Der Studiengang ist eine Mischung aus BWL und Personalwirtschaft - man sollte also nicht nur Spaß an der Arbeit mit Menschen mitbringen, sondern auch Interesse an Ökonomie. Ein Personalmanagement Studium wird in Deutschland noch nicht so oft angeboten, allerdings ist das Angebot an Personal Studiengängen in den letzten Jahren gestiegen. Man hat also immer mehr Möglichkeiten, egal ob man Vollzeit, berufsbegleitend oder dual Personalmanagement studieren möchte.

In unserem Personalmanagement Studium Artikel findest du ausführliche Infos. Außerdem haben wir dir unter diesem Text schonmal passende Hochschulen rausgesucht.


Weitere Informationen zum Personalmanagement Studium
Bachelor Personalmanagement in Wolfsburg

Bachelor Personalmanagement in Wolfsburg

Wolfsburg

Die 200 Quadratkilometer große Stadt Wolfsburg wurde Ende der 1930er Jahre als Firmensitz der Volkswagen AG gegründet. Heutzutage leben in den 16 Ortschaften 125.000 Einwohner. Damit ist Wolfsburg die in Niedersachsen fünftgrößte Stadt. Im buchstäblichen Zentrum steht die VW AG. Hier in Wolfsburg sind rund 50.000 Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Arbeits-/Angestelltenverhältnissen beschäftigt. Andere Unternehmen wie AutoVision, H&D International oder die Schnellecke Group stehen trotz ihrer Größe und wirtschaftlichen Leistungskraft deutlich hinter VW. Für die gute bis sehr gute Anbindung an das Fernstraßennetz sorgen die Autobahnen A2 und A39 sowie mehrere Bundesstraßen. Wolfsburg liegt am Schienenstrang von Hamburg nach Berlin und ist zu allen Himmelsrichtungen hin ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt.

Studieren in Wolfsburg

An der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, kurz Ostfalia genannt, studieren rund 12.000 Student/innen an zwölf Fakultäten. Die Ostfalia mit mehreren Standorten wurde mit ihrem Hauptstandort Wolfsburg Anfang der 1970er Jahre gegründet. An der Fakultät Gesundheitswesen wird der Studienbereich Pflegewissenschaften zweigleisig angeboten; zum einen als Studiengang im Praxisverbund, und zum anderen berufsbegleitend. Beendet wird das mehrsemestrige Studium mit dem Abschluss Bachelor of Science im Pflegemanagement. Damit verbunden ist gleichzeitig die Anerkennung des beruflichen Abschlusses als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, oder auch als Altenpfleger/in. Aufgrund der anhaltend starken Studiennachfrage wurde die Ostfalia Mitte der 2000er Jahre auch am Standort Wolfsburg deutlich erweitert. 

Alle Hochschulen in Wolfsburg

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar