Schließen
Sponsored

Betriebswirtschaft und Personalmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Sie möchten ins Human Resource Management einsteigen, dabei aber betriebswirtschaftliche Grundlagen nicht außer Acht lassen? Dann ist der Bachelor in „Betriebswirtschaft und Personalmanagement“ an der SRH Fernhochschule genau das Richtige für Sie. Hier finden Sie einen ansprechenden Mix aus beiden Fachbereichen, der Sie sowohl in der Breite auf die Arbeit in der freien Wirtschaft vorbereitet, aber auch eine klare Vertiefung in Richtung des Personalmanagements bietet. So entwickeln Sie ein persönliches Profil und werden zur gefragten Fachkraft.

Nach dem Studium haben Sie durch das Netzwerk der SRH Fernhochschule viele Möglichkeiten für den Berufseinstieg und können eine Vielzahl von Stellen besetzen. Auch ein weiterführendes Masterstudium ist möglich.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium an der SRH Fernhochschule ist ein Fernstudium, das heißt Sie absolvieren sämtliche Lehrveranstaltungen und Prüfungen von Zuhause aus. Damit einher geht große Flexibilität, die es leicht macht, das Studium an Ihren Alltag anzupassen. So ist es auch möglich, neben dem Beruf zu studieren. Inhaltlich werden Sie während des Studiums auf eine Mischung aus grundlegenden betriebswirtschaftlichen Inhalten und spezifischeren Modulen aus dem Personalmanagement treffen, unter anderem:

  • Betriebliche Wertschöpfung
  • Märkte und Branchen
  • Marketing
  • Unternehmensführung
  • Operatives Human Resource Management
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik

Im zweiten, vierten und fünften Semester können Sie aus einer Reihe von Wahlmodulen die Themen auswählen, die Sie am meisten interessieren. So spezialisieren Sie sich weiter und erschaffen ein individuelles Profil. Am Ende Ihres Studiums bearbeiten Sie ein Praxisprojekt und schreiben eine Bachelorarbeit.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

Für den Zugang zum Bachelorstudium an der SRH Fernhochschule brauchen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung, also die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Möchten Sie ohne Abitur studieren, können Sie sich auch über eine Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder über ein erfolgreiches Studienjahr an einer Hochschule in einem anderen Bundesland qualifizieren. Einen NC gibt es nicht.

Studiengebühren

Die Studiengebühren an der SRH Fernhochschule sind in drei Flex-Modelle eingeteilt. Sie bestimmen welches Modell am besten zu Ihnen und Ihrer persönlichen Situation passt.

  • Flex 1: 428,16 Euro pro Monat über 36 Monate, 15.413,76 Euro gesamt
  • Flex 2: 334,00 Euro pro Monat über 50 Monate, 16.700,00 Euro gesamt
  • Flex 3: 238,58 Euro pro Monat über 72 Monate, 17.177,76 Euro gesamt

zurück zur Hochschule