Schließen
Sponsored

Personalmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 - 11 Semester
  • Art Fernstudium

Die Zufriedenheit der Mitarbeiter/innen eines Unternehmens hat maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Umso wichtiger sind umfassend ausgebildete Personalmanager, die dies verinnerlicht haben und Mensch und Unternehmen als Einheit betrachten.

Die Aufgaben eines Personalmanagers sind stark von der Unternehmensgröße abhängig. Generell arbeiten HR-Manager im Angestelltenverhältnis eng mit der oberen Führungsebene zusammen und sind neben ihrem Alltagsgeschäft in der Personalentwicklung, in Controlling und Personaldatenmanagement tätig. Absolvent/innen können aber auch Beratungstätigkeiten auf selbstständiger Basis übernehmen und so Unternehmen bei der Optimierung ihres Personalmanagements unterstützen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium besteht aus drei Studienabschnitten. In den ersten beiden Studienabschnitten erwerben die Studierenden umfassendes und fundiertes Fachwissen und erhalten im anschließenden dritten Studienabschnitt die Möglichkeit zur Spezialisierung auf zwei Fachgebiete. Das Studium schließt mit der Bachelorarbeit ab, welche die eigenständige Bearbeitung einer Fragestellung zu einem bestimmten Themenbereich des Studiums und deren Dokumentation vorsieht.

1. Semester:

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • BWL-Grundlagen
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

2. Semester:

  • Personalführung und -entwicklung
  • Buchführung
  • Wirtschaftsmathematik
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik in Deutschland
  • Grundlagen & Anwendungen der Wirtschaftsinformatik

3. Semester:

  • Statistik
  • Investition und Finanzierung
  • Operatives Controlling
  • Grundlagen des Vertragsrechts
  • Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht
  • Phasenorientiertes Management und Organisation

4. Semester:

  • Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung
  • Berufsausbildung
  • Projektwerkstatt
  • Beurteilung, Potenzialdiagnose und Personalentwicklung
  • Arbeitsrecht
  • Projektmanagement

5./6. Semester:

  • Spezialisierung
  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten:

  • Strategisches Personalmanagement
  • Coaching und Changemanagement
  • Leadership
  • Digitalisierung im Personalmanagement
  • International Business

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Um zum Studium zugelassen zu werden, wird die fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife benötigt. Alternativ kann eine gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg nachgewiesen werden.

Gebühren

  • Stretchvariante: 72 Monate | 209 € monatlich | 15.048 € gesamt
  • Standardvariante: 48 Monate | 299 € monatlich | 14.352 € gesamt
  • Sprintvariante: 36 Monate | 359 € monatlich | 12.924 € gesamt

Einmalige Prüfungsgebühr: 960 €

zurück zur Hochschule