Human Resources Management (berufsbegleitend)

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der richtige Umgang mit den Mitarbeitern ist für den Erfolg eines Unternehmens unerlässlich. Vor allem in Zeiten der Globalisierung und bei international operierenden Unternehmen besteht zudem die Herausforderung, verschiedene arbeitsrechtliche Regelungen in den verschiedenen Ländern oder unterschiedliche Arbeitsmentalitäten zu berücksichtigen. Solchen Fragestellungen widmet sich der berufsbegleitende Master-Studiengang „Human Resources Management“. Hier werden nicht nur die Auswirkungen von Veränderungen im internationalen Kontext untersucht, sondern auch das individuelle und kollektive Arbeitsrecht oder Prozesse der Digitalisierung der Arbeitswelt. Die Absolventen des Studienganges sind dazu in der Lage, solche Veränderungen wie auch Verhandlungen und Arbeitsverträge in einem rechtssicheren Rahmen zu gestalten und begleiten.

Infomaterial bestellen